28.05.2012 Rauch aus Gebäude - gelöschter Brand

Alarmierung: 16:34
Fahrzeuge: KDO, Tank 1, Leiter
Einsatzdauer: 26 min.
Mannschaftsstärke: 17 Mann
Einsatzleiter:
Rangger Herbert

Einsatzbericht

Die Feuerwehr Völs wurde am Montag den 28.05.2012 um 16:34 Uhr über eine starke Rauchentwicklung im Bereich Rotental alarmiert - die Meldung lautete “bereits gelöschter Brand im Freien“.

Beim Eintreffen der Einsatzleitung meldete der Besitzer, dass die außenliegende Lüft-Wärmepumpe gebrannt hat und er diesen mittels Gartenschlauch gelöscht habe.
Durch die Feuerwehr wurden noch Glutnester innerhalb des Gerätes abgelöscht und mittels Wärmebildkamera kontrolliert.
Ebenfalls kontrolliert wurden die Fassade sowie der unausgebaute Dachraum.
Um 17:10 Uhr rückte die Feuerwehr Völs vom Einsatzort ab.

zurück