< RLFA 2000/100
13.03.2018 08:31 Alter: 128 days
Kategorie: News
Von: MLI

126. JHV

Jahreshauptversammlung


2018 ist ein Wahljahr bei den Tiroler Feuerwehren und so wurden auch bei der Freiwilligen Feuerwehr Völs im Zuge der 126 Jahreshauptversammlung Neuwahlen durchgeführt. Nach 15 Jahren an der Spitze stellte Langzeitkommandant HBI Roland Schatz sein Amt zur Verfügung.

HBI Roland Schatz: „Wenn die Einsatzbereitschaft nicht mehr 100 % abrufbar ist, müssen die Interessen der Feuerwehr vor die Eigenen gestellt. Der Freiwilligen Feuerwehr Völs stehen sehr gut ausgebildete Kameraden mit Führungsqualitäten zur Verfügung und mit Kameraden OBI Herbert Strickner jun. bekommt die Feuerwehr Völs ein hervorragenden Kommandant der auch von der Mannschaft voll akzeptiert wird.“

Roland Schatz blickte in seiner emotionalen Schlussrede noch einmal auf die letzten 15 Jahre zurück. Während dieser Zeit wurde beinahe der gesamte Fuhrpark ausgetauscht und ein neues Feuerwehr- Katastrophenschutzzentrum errichtet. Die Kameradschaft und auch die Jugendarbeit standen immer im Vordergrund. Der Dank von HBI Roland Schatz richtete sich in erster Linie an seine Frau Christine, die ihm durch die Jahre immer unterstützte und an seine Kinder, denen er durch seine freiwillige Tätigkeit nicht immer zur Verfügung stand. Außerdem hob HBI Roland Schatz auch die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde Völs, dem Abschnitt Kematen und dem Bezirk Innsbruck Land hervor, ohne diese Zusammenarbeit vieles sicher nicht möglich gewesen wäre. Abschließend versicherte HBI Schatz dem neuen Kommando seine tatkräftige Unterstützung und dass er der Freiwilligen Feuerwehr Völs jedenfalls auch in Zukunft zur Verfügung stehen wird.

Die anschließenden Wahlen wurden von Bürgermeister Erich Ruetz geleitet. Es gab nur einen Wahlvorschlag und dieser wurde von der Mannschaft mit einer überwältigenden Mehrheit angenommen. Zum Kommandanten wurde OBI Herbert Strickner jun. und zum Kommandant-Stellvertreter BM Matthias Lösch gewählt. DI HV Matthias Ruetz wurde als Kassier und HV Erich Rangger als Schriftführers bestätigt.

Bürgermeister Erich Ruetz und auch die anwesenden Vertreter des Bezirks Innsbruck Land und des Abschnittes Kematen lobten den guten Zusammenhalt in der Feuerwehr Völs, welcher durch das eindrucksvolle Wahlergebnis bestätigt wurde.

Nach den Angelobungen und Beförderungen wurde HBI Roland Schatz vom frisch gewählten Kommandanten OBI Herbert Strickner jun. und von Bürgermeister Erich Ruetz die Ehrenmitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Völs überreicht.

 

Bericht: HV RANGGER Erich