Unwetterlage

Details Einsatzbericht

Alarmierung: 22. Juli 2020, 21:15

Einsatzort: Völs

Einsatzart: Unwetterlage

Einsatzleiter: Strickner Herbert jun.

Einsatzfahrzeuge: KDO-A, MTF, TLFA 3000, LAST

Weitere Einsatzkräfte: Polizei

Kurz nach 21 Uhr traf ein kurzes aber sehr kräftiges Gewitter auf Völs. Drei Einsätze galt es für die FFV aufgrund der Wetterlage abzuarbeiten. Ein verstopfter Kanal sorgte im Rotental für Überflutungen. Dieser konnte jedoch rasch wieder frei gemacht werden. Ein weiterer Wasserschaden ereignete sich in der Innsbrucker Straße, dort stand ein Keller etwa 10cm unter Wasser. Einsatz Nr. 3 führte uns zu einem Brandmeldealarm in einen der Völser Produktionsbetriebe. Dort sorgte ein Wassereintritt sowie ein Blitzschlag für über 100 Brandalarme innerhalb einer Stunde.

Freiwillige Feuerwehr Völs
Florianiweg 6
A-6176 Völs

Tel.: 0512/303222
Fax: 0512/303222 22
eMail:

© Österreichische Unwetterzentrale

Klicken Sie auf die Kar­te, um akt­uelle Infos über Un­wetter­warn­un­gen in Ös­ter­reich zu er­halt­en.